Wiener Linien Gmbh & Co KG - FAHRZEUGTECHNIK Hauptwerkstätte Simmering

Die Wiener Linien GmbH & Co KG ist ein Unternehmen der Wiener Stadtwerke GmbH. Wir bauen und betreiben das Netz von U-Bahn, Autobus und Straßenbahn in Wien und sorgen dafür, dass jeden Tag 2,6 Millionen Fahrgäste rasch und sicher an ihr Ziel kommen. Entdecke unsere Fahrzeugtechnik in Simmering.

Website

  • Handwerk
  • Technik
  • Dienstleistungen (Finanzen / Logistik / Versicherung / …)

Mit 8.700 MitarbeiterInnen sind die Wiener Linien einer der größten Arbeitgeber der Stadt. Unsere MitarbeiterInnen stammen aus 45 Nationen und sind genauso vielfältig wie Wien. Sie arbeiten in dutzenden Berufsbildern. Daher ist die Gleichstellung von Frauen und Männern ein wesentlicher Teil unserer Unternehmenskultur.

Mit unserer Teilnahme beim jährlichen Wiener Töchtertag wollen wir Mädchen für technische und handwerkliche Berufe bei den Wiener Linien begeistern und sie dazu ermutigen, sich auch für bis dato „traditionelle Männerberufe“ zu interessieren.

Zu den zahlreichen Dienststellen, die in der ganzen Stadt verteilt sind, zählt unter anderem die Hauptwerkstätte in Simmering, welche für die Instandhaltung und die Reparatur der Fahrzeuge der Wiener Linien zuständig ist.

Hier wird eine Vielzahl von Berufen in unterschiedlichen Arbeitsbereichen ausgeübt.

Wie beim Auto brauchen auch Busse und Straßenbahnen ein „Pickerl“. Dabei werden die Fahrtauglichkeit und die Sicherheit des jeweiligen Fahrzeugs in gewissen Zeitabständen überprüft. Aber auch wenn ein großer Schaden an einem Fahrzeug entsteht, z.B. nach einem Verkehrsunfall, wird in der HW geschweißt, gebohrt, und geschraubt, um den Zug oder den Bus so schnell wie möglich den Fahrgästen wieder zur Verfügung stellen zu können. Es werden außerdem kaputte Scheiben getauscht, zerkratzte Teile lackiert, Sitze erneuert und sogar Schienen gebogen.

Aufgrund der Größe des Geländes verwenden viele der rund 1.000 KollegInnen ein Dienstfahrrad. Damit erreicht man auch die Lehrwerkstätten, in denen die jüngsten MitarbeiterInnen der Wiener Linien in 7 verschiedenen Lehrberufen ausgebildet werden.

Im Herbst 2022 heißen wir 80 neue Lehrlinge willkommen! Insgesamt suchen die Wiener Stadtwerke heuer 165 neue Lehrlinge in zahlreichen technischen als auch kaufmännischen Lehrberufen. Alle Informationen zu den aktuellen Lehrberufen findest du auf www.wienerstadtwerke.at/lehre.

Hast du Interesse an einem Ferialpraktikum oder an den Berufspraktischen Tagen bei den Wiener Linien? Oder möchtest du mit deiner Klasse die Hauptwerkstätte und ihre Aufgaben bei einer Führung kennenlernen? Nähere Information dazu findest du in unserem Wiener Linien Folder bzw. unter www.wienerlinien.at/lehrlinge – Wir freuen uns auf dich!

Weitere große Dienststellen der Wiener Linien sind die Direktion in Erdberg (Hier erfährst du mehr) und die Abteilung Bau- und Anlagenmanagement (Hier erfährst du mehr).

Zum Wiener Stadtwerke-Konzern zählen die Unternehmen Wiener LinienWien EnergieWiener NetzeWiener LokalbahnenBestattung & Friedhöfe WienWienITFacilitycomfortWipark und Upstream Mobility.