WIENER LINIEN GMBH & CO KG - BAU- UND ANLAGENMANAGEMENT

Die Wiener Linien GmbH & Co KG ist ein Unternehmen der Wiener Stadtwerke GmbH. Wir bauen und betreiben das Netz von U-Bahn, Autobus und Straßenbahn in Wien und sorgen dafür, dass jeden Tag 2,6 Millionen Fahrgäste rasch und sicher an ihr Ziel kommen. Entdecke unser Bau- und Anlagenmanagent!

Website

  • Handwerk
  • Technik
  • Dienstleistungen (Finanzen / Logistik / Versicherung / …)

Mit 8.700 MitarbeiterInnen sind die Wiener Linien einer der größten Arbeitgeber der Stadt. Unsere MitarbeiterInnen stammen aus 45 Nationen und sind genauso vielfältig wie Wien. Sie arbeiten in dutzenden Berufsbildern. Daher ist die Gleichstellung von Frauen und Männern ein wesentlicher Teil unserer Unternehmenskultur.
 
Mit unserer Teilnahme beim jährlichen Wiener Töchtertag wollen wir Mädchen für technische und handwerkliche Berufe bei den Wiener Linien begeistern und sie dazu ermutigen, sich auch für bis dato „traditionelle Männerberufe“ zu interessieren.
 
Zu den zahlreichen Standorten, die in der ganzen Stadt verteilt sind, zählt unter anderem die Oberbauwerkstätte in Simmering und die Abteilung Elektro- und Maschinentechnik in Erdberg, welche für den Neubau, die Instandhaltung und die Reparatur der Gleisinfrastruktur und der Stromversorgungsanlagen zuständig sind.
Hier wird eine Vielzahl von Berufen in unterschiedlichen Arbeitsbereichen ausgeübt. Die Tätigkeiten im Gleisbau umfassen u.a. das Schleifen, Fräsen, Schweißen und Reparieren von Schienen und diversen Stahlbaukonstruktionen. Zu den Tätigkeiten der Abteilung Elektro- und Maschinentechnik zählen das Verdrahten von elektrischen Anlagen sowie die Störungsbehebung aller im Netz befindlichen elektrischen Anlagen.
 
Das bestgewartete Fahrzeug kann nicht ohne einer Gleisanlage oder ohne einer Stromversorgung fahren. Auch die Stationen benötigen Strom für Licht, Fahrtreppen und Aufzüge. Um diese Anlagen kümmern sich knapp 900 KollegInnen in ganz Wien. In beiden Bereichen werden jedes Jahr Lehrlinge ausgebildet und nach ihrer abwechslungsreichen Lehrzeit in den jeweiligen Fachbereichen übernommen.
 
Im Herbst 2022 heißen wir 80 neue Lehrlinge willkommen! Insgesamt suchen die Wiener Stadtwerke heuer 165 neue Lehrlinge in zahlreichen technischen als auch kaufmännischen Lehrberufen. Alle Informationen zu den aktuellen Lehrberufen findest du auf www.wienerstadtwerke.at/lehre.
Hast du Interesse an einem Ferialpraktikum oder an den Berufspraktischen Tagen bei den Wiener Linien? Oder möchtest du mit deiner Klasse die Hauptwerkstätte und ihre Aufgaben bei einer Führung kennenlernen? Nähere Information dazu findest du in unserem Wiener Linien Folder bzw. unter www.wienerlinien.at/lehrlinge – Wir freuen uns auf dich!

Weitere große Dienststellen der Wiener Linien sind die Abteilung Fahrzeugtechnik in der Hauptwerkstätte Simmering (Hier erfährst du mehr) und die Direktion in Erdberg (Hier erfährst du mehr).

Zum Wiener Stadtwerke-Konzern zählen die Unternehmen Wiener Linien, Wien Energie, Wiener Netze, Wiener Lokalbahnen, Bestattung & Friedhöfe Wien, WienIT, Facilitycomfort, Wipark und Upstream Mobility.