- Nächster Wiener Töchtertag am 25. April 2019 -

Mein Ziel ist es, Mädchen für handwerkliche oder technische Ausbildungen zu begeistern – diese Berufe bieten hervorragende Karrierechancen und Perspektiven. Ich lade dich ein, am Wiener Töchtertag ein Unternehmen zu besuchen. Vielleicht entdeckst du ja dabei deinen Traumberuf. Ich wünsche dir viel Spaß dabei!

Sandra Frauenberger
Wiener Frauenstadträtin

Aktuelles

  • Studie zur Rekrutierung von weiblichen Fachkräften

    Der Mangel an Fachkräften mit technischer-naturwissenschaftlicher Ausbildung stellt Unternehmen derzeit vor große Herausforderungen. Gleichzeitig strömen mehr und mehr Frauen in akademische Berufe, schrecken aber vor „Männerberufen“ zurück. Es besteht großer Handlungsbedarf bei Betrieben, für weibliche Fachkräfte attraktiv zu sein – aber wie? Einen Überblick über Chancen, Herausforderungen und Ansatzpunkte für Unternehmen, die insbesondere Frauen ansprechen wollen, […]

  • Unternehmen jetzt anmelden!

    Die Anmeldung als Töchtertag-Unternehmen 2018 ist ab sofort möglich. Und so geht’s: Hat Ihr Unternehmen noch nie beim Töchtertag mitgemacht, dann klicken Sie im Bereich „Unternehmen“ auf „Unternehmen neu anmelden“. Tragen Sie Ihre Daten ein – die mit einem roten Sternchen gekennzeichneten Felder sind unbedingt auszufüllen, um die Anmeldung abschließen zu können. Sollten bei der […]

  • Veranstaltungstipp: Auftakt Gender Career Management

    Frauen in Führungspositionen sind nach wie vor selten – das Projekt „Gender Career Management“ der Österreichischen Gesellschaft für Umwelt und Technik (ÖGUT) fördert daher Betriebe, um den Frauenanteil in Spitzenjobs zu erhöhen. Am 16. November werden bei der Auftaktveranstaltung in Wien unter anderem folgende Fragen diskutiert: Wie kann ich den Erfolg meines Unternehmens durch ein vielfältigeres […]

Schon gewusst...?

  • Info-Veranstaltungen für Unternehmen

    Bei den Informationsveranstaltungen zum Wiener Töchtertag klären wir gerne alle individuellen Fragen bezüglich Organisation und Programm in Ihren Unternehmen.

  • Erfahrungsbericht von Iris (15)

    „Der Töchtertag ist eine super Gelegenheit, sich Unternehmen aus verschiedenen Bereichen anzusehen – so eine Chance hat man später nicht mehr! Ich denke, dass es mir auch bei der Berufsentscheidung helfen wird, weil ich noch keine Ahnung habe, was ich später werden möchte. Außerdem macht es einfach sehr viel Spaß!“

  • Gleichstellung im
    Betrieb

    Die Stadt Wien stellt interessierten Unternehmen ein Analysetoolund einen Fragenkatalog zum Thema Gleichstellung von Frauen und Männern zur Verfügung!

  • Geschlechterverhältnis in technischen Bereichen noch immer
    unausgewogen

    Die unausgeglichene Verteilung von Mädchen und Burschen ist bereits in den höheren Schulen bemerkbar. In Schulen mit technischem Schwerpunkt ist diese ungleiche Verteilung sowohl in Lehrpositionen als auch bei dem Verhältnis von Schülerin zu Schüler erkennbar: Rund ein Drittel der SchülerInnen ist weiblich und auch der Anteil der LehrerInnen liegt bei nur 15%. Im Universitätsbereich […]

Alle Beiträge