- Nächster Wiener Töchtertag am 27. April 2017 -

Facebook Youtube Newsletter

Es ist mir sehr wichtig, Mädchen für Berufe zu begeistern, die keine typischen Frauenberufe sind. Informiere dich, welche Ausbildungen und Berufe Zukunft haben und wie viel man damit später einmal verdienen kann. Ich wünsche dir viel Spaß beim WIENER TÖCHTERTAG.

Frauen- und Bildungsstadträtin Sandra Frauenberger

Aktuelles

  • Töchtertag 2016 bei UPC

    Heutzutage gibt es wohl kaum einen Haushalt ohne Fernseh- oder Internetanschluss. Das Töchtertag-Unternehmen UPC ermöglichte 10 Mädchen einen Blick hinter die Kulissen. Sie konnten herausfinden, was alles an technischen Vorraussetzungen notwenig ist, damit wir unsere Lieblingssendungen zuhause ansehen können. Wenn auch du mehr erfahren möchtest, hier ist das Video zum Töchtertag bei UPC: https://www.youtube.com/watch?v=vd-X09zGFm0  

  • Töchtertag bei TV Salon

    Während des Töchtertages 2016 konnten die Mädchen im TVSalon am Naschmarkt herausfinden, was alles hinter einem Newsbeitrag steckt. Von der Idee, zum Drehen des Beitrages, bis hin zum Schneiden des Materials, konnten sie alles selbst ausprobieren.   Dabei entstanden diese beiden tollen Beiträge: https://www.youtube.com/watch?v=Blj-_4ElP8g https://www.youtube.com/watch?v=6cMrxzeptgI

  • Töchtertag 2016 bei Siemens

    Zum bereits 15. Mal öffnete Siemens auch heuer wieder die Türen für den Wiener Töchtertag. Die Mädchen nahmen an verschiedenen Workshops teil und konnten selbstständig zB. einen Solar-Hubschrauber bauen. Einen Einblick in das Programm und den Töchtertag bei Siemens erhältst du in dem Video: http://www.siemens.at/together/artikel/toechter-treffen-technik.html    

Schon gewusst...?

  • Klassen anmelden

    Liebe Lehrerinnen und Lehrer! Es ist möglich, alle Mädchen aus einer oder mehreren Klassen auf einmal anzumelden. Die Anmeldung von größeren Gruppen übernimmt das Töchtertag-Büro. Dazu schicken Sie bitte eine Liste mit folgenden Daten an office@toechtertag.at: – Vorname, Nachname, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Wunschunternehmen der Mädchen (Bitte prüfen Sie vorher, ob noch genügend freie Plätze bei den […]

  • Geschlechterverhältnis in technischen Bereichen noch immer unausgewogen

    Die unausgeglichene Verteilung von Mädchen und Burschen ist bereits in den höheren Schulen bemerkbar. In Schulen mit technischem Schwerpunkt ist diese ungleiche Verteilung sowohl in Lehrpositionen als auch bei dem Verhältnis von Schülerin zu Schüler erkennbar: Rund ein Drittel der SchülerInnen ist weiblich und auch der Anteil der LehrerInnen liegt bei nur 15%. Im Universitätsbereich […]

  • Interessante Links

    Hier haben wir ein paar interessante Links zu den Themen Frauenberufe, Beratung, Lehrstellen und vieles mehr gesammelt.

  • Bildungskompass

    Der Bildungskompass für Mädchen und Frauen gibt einen sehr guten Überblick über alle Aus- und Bildungsmöglichkeiten in Wien.

Alle Beiträge