Stadt Wien – Technische Stadterneuerung (MA 25)

In Wien wohnt es sich ausgezeichnet! Dafür sorgt auch die Abteilung Technische Stadterneuerung. Wir beraten, bewerten und begutachten im Bereich der Bau-, Energie-, Gebäudetechnik und Barrierefreiheit, informieren zu Förderungen und tragen zu einem sicheren und geordneten Wohnumfeld in Wien bei.

Website

  • Dienstleistungen (Finanzen / Logistik / Versicherung / …)

Alle Plätze belegt

Programm

Wir treffen uns beim Infopoint im 6. Stock. Nach einer Begrüßung durch die Abteilungsleitung könnt ihr euch mit einem kleinen Frühstück stärken, bevor sich die Kolleg*innen der Gruppe „Kompetenzstelle barrierefreies Planen, Bauen und Wohnen“ vorstellen. Mit ihnen werdet ihr den Tag verbringen und interessante Einblicke gewinnen können.

Dann geht es auch schon los mit einer Exkursion zu einem öffentlichen Gebäude oder Platz, das/den ihr Hinblick auf die Umsetzung baulicher Maßnahmen und Anforderungen an die Barrierefreiheit besichtigen werdet. Dabei bekommt ihr einen Einblick, was es in diesem Bereich alles zu beachten gibt.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen werdet ihr mit der fachlichen Unterstützung unserer Kolleg*innen die barrierefreie Gestaltung anhand von exemplarischen Planunterlagen, gesetzlichen Grundlagen wie der Bauordnung, OIB Richtlinien oder Ö-Normen beurteilen.

Wir freuen uns auf dich!

Datum, Uhrzeit

25.04.2024,
08:30 bis 14:30 Uhr

Altersgruppen

ab 14 Jahre

Treffpunkt

Maria-Restituta-Platz 1, 6. Stock, Infopoint
1200 Wien

Wegbeschreibung

Verkehrsanbindungen: Station Handelskai, Linien U6, S1, S2, S3, S7, S45, 5A, 11A und 11B
Eingang Technische Stadterneuerung im Bürogebäude „Rivergate“ neben Friseur – bitte läuten!

Hinweise zur Sicherheit

Wetterfeste Kleidung für den Aufenthalt im Freien, sowie festes Schuhwerk

Hinweise zur Verpflegung

Du bekommst ein kleines Frühstück und Mittagessen

Sonstiges

Bitte bringe ein gültiges Öffi-Ticket mit!