- Nächster Wiener Töchtertag am 22. April 2021 -

Kuffner Sternwarte

Was passiert in einer Sternwarte? Wir blicken bei Schönwetter mit Teleskopen direkt zum Himmel. Dabei entdecken wir Gasausbrüche auf der Sonne, beobachten den Mond mit seinen Kratern und vieles mehr. Wetterunabhängig kann man in Kursen und Vorträgen den Wissensdurst stillen.

Branche:

Wissenschaft / Forschung

Kuffner Sternwarte für den Wiener Töchtertag

Wir beginnen mit einem kurzen Einblick in die Weiten des Weltalls. Was kann man am Himmel entdecken und was gehört eigentlich alles zur Astronomie? Bei Schönwetter beobachten wir mit dem historischen Teleskop der Sternwarte und nehmen einige Experimente ganz genau unter die Lupe. Zum Abschluss zeigt die Kuffner Sternwarte am Töchtertag, welche berufliche Möglichkeiten es im Astronomie-Bereich gibt.

Datum, Uhrzeit

23.04.2020,
09:00 bis 12:00 Uhr

Freie Plätze

0

Altersgruppen

11-13 Jahre,14-16 Jahre

Hinweise zur Kleidung

Beobachtung bei Außentemperaturen – Jacke je nach Wetterlage erforderlich.

Hinweise zur Verpflegung

Obst, Kekse und Getränke werden zur Verfügung gestellt.

Sonstiges

Treffpunkt

Johann-Staud-Straße 10
1160 Wien

Wegbeschreibung

Mit dem Bus 46B von U3 Endstation Ottakring bis zur Station Ottakringer Bad.