- Nächster Wiener Töchtertag am 22. April 2021 -

acodemy

acodemy ist die Programmierschule für Kinder zwischen 5-15 Jahren. Indem sie selbst Animationen und Computerspiele programmieren, lernen Kinder mit viel Spaß die Grundlagen der IT. Den Töchtertag machen für den Saas Club Vienna, die Gruppe der software-as-a-service Unternehmen in Wien.

Branche:

IT / EDV / Internet / Kommunikationstechnik

acodemy für den Wiener Töchtertag

Wir werden gemeinsam an unseren Laptops ein eigenes Computerspiel programmieren und dabei lernen, wie ein/e Programmierer/in denkt, algorithmisch vorgeht, testet, Fehler sucht und korrigiert.
Danach werden wir darüber sprechen, wie es ist, wenn man als Beruf programmiert.
Natürlich mit Jause und Getränken für Alle. 🙂

Datum, Uhrzeit

23.04.2020,
09:00 bis 12:00 Uhr

Freie Plätze

0

Altersgruppen

11-13 Jahre

Hinweise zur Kleidung

Bequeme Freizeitbekleidung – Jeans/T-shirt oder vergleichbar

Hinweise zur Verpflegung

Getränke stehen während der gesamten Veranstaltung zur Verfügung. Wir starten mit einem kleinen Frühstück. In der Pause oder wenn das Projekt fertig ist, gibt eine gute Jause für Alle.

Sonstiges

Treffpunkt

Nordbergstrasse 15
1090 Wien

Wegbeschreibung

Der acodemy Hauptstandort in 9. Bezirk befindet sich 2 Minuten von der U4 Station Friedensbrücke, und 4 Minuten vom Julius Tandler Platz (Straßenbahn 5, 33, D).
Von der U4 Friedensbrücke den Ausgang „Gussenbauergasse“ nehmen, über die Straße gehen, kurz rechts, dann gleich links in die Tepserngasse, und nur noch gerade aus bis acodemy.
Vom Julius Tandler Platz rechts vom Franz-Josefs-Bahnhof in die Nordbergstrasse rein und gerade aus bis links acodemy kommt.