Bundesamt für Wasserwirtschaft / Institut für Wasserbau und hydrometrische Prüfung

Im BAW-IWB lösen 10 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Hilfe von Flussmodellen Fragen zum Hochwasserschutz von Gewässern. Diese maßstäblich verkleinerten Flussabschnitte im Modell zu planen, zu errichten und auszuführen erfordert messtechnisches Verständnis und Wissen über die Kräfte des Wassers.

Website

  • Technik
  • Umwelt / Umwelttechnik
  • Wissenschaft / Forschung

Nur Töchtertag KIDS

Programm

Station 1: In einem kleinen Flussmodell können die KIDS selbst ausprobieren, welche Wege sich das Wasser im Schotterbett sucht und wie sich die Wasserströmung und das Flussbett durch unterschiedliche Eingriffe verändern können.
Station 2: In unserem Labor lernen die KIDS verschiedene Messgeräte wie z.B. Maßband oder Nivelliergerät zur Messung einer Höhe kennen, können die Geräte ausprobieren und selbst verschiedene Gegenstände vermessen.

09.00 – 09.15: Begrüßung, organisatorische Fragen, Gruppeneinteilung
09.15 – 09.50: Station 1: Welchen Weg nimmt das Wasser?
09.50 – 10.10: Jause & Pause
10.10 – 10.45: Station 2: Wie messe ich eine Höhe?
10.45 – 11.00: Verabschiedung

Datum, Uhrzeit

25.04.2024,
09:00 bis 11:00 Uhr

Treffpunkt

Am Brigittenauer Sporn 3
1200 Wien

Wegbeschreibung

Treffpunkt ist am Parkplatz vor dem Gebäude, bitte bei „BAW“ läuten.
Eine ausführliche Wegbeschreibung findet sich auf https://www.baw.at/wasserbau/kontakt.html

Link auf Google Maps: https://www.google.com/maps/place/Am+Brigittenauer+Sporn+3,+1200+Wien/@48.2578981,16.367549,17

Hinweise zur Sicherheit

Bitte bringt Kleidung und Schuhe mit, die auch ein wenig staubig werden können.

Hinweise zur Verpflegung

Obst, Gemüse, Knabbereien