Austro Control

FluglotsInnen sorgen für einen sicheren, effizienten und umweltfreundlichen Ablauf des Flugverkehrs im österreichischen Luftraum. Als Chefin des Luftraums gibst du PilotInnen die Flughöhe/Route vor, erteilst Start- und Landeerlaubnis und sorgst dafür, dass sich Flugzeuge nie zu nahe zu nahe kommen.

Website

  • Technik
  • IT / EDV / Internet / Kommunikationstechnik
  • Dienstleistungen (Finanzen / Logistik / Versicherung / …)

Fluglotse / Air Traffic Controller

Fluglotsinnen und Fluglotsen von Austro Control sorgen für einen sicheren, effizienten und umweltfreundliche Ablauf des Flugverkehrs im österreichischen Luftraum.
Als Chefin des Luftraums gibst du Pilotinnen und Piloten die Flughöhe und -route vor, erteilst von einem unserer sechs Tower aus die Start- und Landefreigaben und sorgst dafür, dass sich Flugzeuge nie zu nahe kommen.
Dabei hast du keinen klassischen Nine-to-Five Job, bist bereits während der 3-jährigen Ausbildung angestellt und Teil unseres großen Austro Control Teams.


DEINE TASKS

Die Aufgaben einer Fluglotsin oder eines Fluglotsen sind vielfältig. Du arbeitest in einem Spitzenteam für die Sicherheit im österreichischen Luftraum. Deine Arbeit besteht darin, mit Hilfe eines Radarbildes und dem Funk den Flugverkehr zu steuern.
Dabei ist es deine wichtigste Aufgabe, die Sicherheitsabstände zwischen Flugzeugen zu gewährleisten, denn Flugzeuge dürfen sich nie zu nahe kommen.
Über Funk kommunizierst du mit den Pilotinnen und Piloten und gibst Anweisungen zu Kurs und Flughöhe, oder erteilst als Fluglotsin oder Fluglotse im Tower Start- und Landeerlaubnis.

Fluglotsinnen und Fluglotsen arbeiten eigenverantwortlich, verfügen über eine ausgeglichene „Work-Life-Balance“ und ein hohes Einkommen.

DEINE PESÖNLICHE CHECKLISTE

Die Dinge die Du mitbringen solltest:

  • gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • rasche Reaktionsfähigkeit
  • Entscheidungsfreude
  • Stresstoleranz und Multitasking-Fähigkeit
  • hervorragende Konzentrations- und Gedächtnisleistung
  • Teamfähigkeit
  • Matura, allgemeine Hochschulreife oder Berufsreifeprüfung
  • sehr gute Deutschkenntnisse (mindestens Level C1)
  • gute Englischkenntnisse
  • sehr gutes Sehvermögen
  • EU-Staatsbürgerschaft

DEINE BENEFITS

  • Aufstiegsmöglichkeiten z.B. zum Supervisor oder Trainer
  • Betriebliche Altersvorsorge und Betriebspension
  • Firmen-Events wie zb. Firmenlauf
  • Gesundheit und Fitnessdiv. Vergünstigungen, wie z.B. Fitnesscenter
  • Leistungsprämien und sehr gute Bezahlung schon während der Ausbildung
  • Mentorenprogramm, Coaching und Unterstützung beim Lernen
  • Überdurchschnittliche Bezahlung (Einstiegsgehalt als Fluglotse ca. € 5.000,- brutto – ohne Zulagen)

Mehr Infos findest du unter www.startfrei.at