Online-Abwasserlabor mit Experimentierbox

Unternehmen: Wien Kanal | zum Unternehmensprofil

Zuhause Experimentieren und dabei live Anleitungen direkt aus dem Labor erhalten? Dieser kostenlose Kurs macht es möglich.
Im Rahmen des Workshops wird der Weg des Abwassers vom Haushalt zur Kläranlage vermittelt und anhand einfacher Experimente gezeigt, was alles nicht über den Kanal entsorgt werden darf. Gemeinsam wird Duschgel auf Mikroplastik untersucht, mittels Smartphone mikroskopiert und der pH-Wert des Leitungswassers überprüft. Die Experimente sollen zum Weiterforschen zuhause anregen und aufzeigen, was man selbst zum Schutz des Kanals und der Umwelt beitragen kann.
Die Teilnehmerinnen erhalten die benötigten Versuchsmaterialien in einer Mitmachbox vorab kostenlos per Post. Das Programm und das gemeinsame Experimentieren findet online statt.

Datum: 22.04.21 | Uhrzeit: 16:00 Uhr

Anmeldung: bis 12. April 2021 beim Vienna Open Lab unter 01 / 790 44-4591 (Mo-Fr: 9:00-15:00 Uhr)
oder online unter www.viennaopenlab.at/link/Toechtertag2021.