- Nächster Wiener Töchtertag am 22. April 2021 -

Krankenhaus Hietzing mit neurolog. Zentrum Rosenhügel

Das Krankenhaus Hietzing mit Neurologischem Zentrum Rosenhügel ist mit seiner über 100-jährigen Tradition und seinen über 1000 Betten in 28 Abteilungen und Instituten ein modernes Schwerpunktkrankenhaus und liegt im Südwestens Wiens. 2020 wird es Klinik Hietzing unbenannt.

Branche:

Handwerk

Technik

IT / EDV / Internet / Kommunikationstechnik

Medizin / Medizintechnik

Krankenhaus Hietzing mit neurolog. Zentrum Rosenhügel für den Wiener Töchtertag

Das Krankenhaus Hietzing mit Neurologischem Zentrum Rosenhügel ist mit seiner über 100-jährigen Tradition und seinen über 1000 Betten in 28 Abteilungen und Instituten, ein modernes Schwerpunktspital. 53.000 PatientInnen und Patienten werden hier pro Jahr behandelt.

Datum, Uhrzeit

23.04.2020,
08:00 bis 13:00 Uhr

Freie Plätze

0

Altersgruppen

11-13 Jahre,14-16 Jahre

Hinweise zur Kleidung

Keine

Hinweise zur Verpflegung

Mittagessen

Sonstiges

Treffpunkt

Wolkersbergenstraße 1, Direktionsgebäude (vis a vis vom Portier), 1. Stock, großes Sitzungszimmer
1130 Wien

Wegbeschreibung

Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Straßenbahnlinie 62 (Haltestelle „Krankenhaus Hietzing“ direkt vor dem Haupteingang)
Straßenbahnlinie 60 (Haltestelle „Hermesstraße“ – 5 min. Fußweg oder Umsteigen zur Linie 62)
55A (Haltestelle „Strampfergasse“)
56A (Haltestelle „Strampfergasse“)
S80 (Haltestelle „Speising – 10 min. Fußweg)