- Nächster Wiener Töchtertag am 22. April 2021 -

Austrian Power Grid AG

Austrian Power Grid AG (APG) ist als überregionaler Stromnetzbetreiber inmitten der Entwicklungen, Österreich fit für die Energiewende der Zukunft zu machen. Die APG stellt mit ihrer Infrastruktur das Rückgrat der österreichischen Stromversorgung dar - 24 Stunden lang 7 Tage in der Woche.

Branche:

Technik

Austrian Power Grid AG für den Wiener Töchtertag

09:00 Uhr: Treffpunkt und Kennenlernen inkl. kleinem Frühstück im IZD-Tower (Wagramer Straße 19, 1220 Wien)
10:30 Uhr: Abfahrt zur Power Grid Control
11:00 Uhr: Führung durch die Steuerzentrale
12:30 Uhr: Mittagessen
13:30 Uhr: Führung durch das Umspannwerk
14:00 Uhr: Drohnen-Show
15:00 Uhr: Rückfahrt zum IZD-Tower
15:30 Uhr: Feedback; Verabschiedung

Wie kommt der Strom in die Steckdose?
Überblick über die Tätigkeiten der APG; Einblick in die Lehrlingsausbildung
Besichtigung der Power Grid Control und des Umspannwerks im 10. Bezirk
Praktische Tätigkeiten in der Werkstätte des Umspannwerks
Für Verpflegung wird gesorgt

Datum, Uhrzeit

23.04.2020,
09:00 bis 16:00 Uhr

Freie Plätze

9

Altersgruppen

14-16 Jahre

Hinweise zur Kleidung

Wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk

Hinweise zur Verpflegung

APG stellt Verpflegung für unsere Teilnehmerinnen kostenlos zur Verfügung

Sonstiges

Treffpunkt

Wagramer Strasse 19
1220 Wien

Wegbeschreibung

U1 Station Kaisermühlen -VIC oder Alte Donau; danach ca. 5 Min zu Fuß bis zum IZD Tower; Anmeldung im Erdgeschoss mit Lichtbildausweis